Favoritensiege beim Tischtennisturnier

Algesdorf und Rodenberg dominieren Samtgemeindepokal/Lob für Ausrichter Lauenau

Rund 100 Tischtennis-Spielerinnen und -Spieler aus Lauenau, Algesdorf, Hülsede, Messenkamp und Rodenberg nahmen am Turnier um den Samtgemeindepokal teil. Die Hauptrunde gewann bei den Erwachsenen die favorisierte Oberliga-Paarung Schöttelndreier/Petersen, die im Finale nach großer Gegenwehr das Team Schöttelndreier/Matthies aus dem eigenen Verein niederrang. Die Trostrunde gewannen in einem rein Rodenberger Finale Köhler/Schäfer gegen Kubitza/Schröder. Im Nachwuchsbereich dominierte Rodenberg mit Ausnahme der Schülerinnen-Konkurrenz, die von Algesdorf gewonnen wurde.

Hier die Sieger der Hauptrunde und Trostrunde, herzlichen Glückwunsch!

Zum ausführlichen Artikel